Unser Stand auf der 2-sten Haustiermesse in Innsbruck

Hallo liebe Besucher !

 

Am 19 und 20.10.2013 fand in der Messehalle in Innsbruck die 2.Haustiermesse statt. Auch heuer hatten wir als Verein wieder die Chance von den Veranstaltern ( Nadja und Sefan Elmer ) bekommen unseren Verein zu präsentieren. Erstmalig haben wir es geschafft, in Zusammenarbeit mit Nadja und Stefan Elmer, dem Tierschutzverein, und mit der Amtstierärtzin der Stadt Innsbruck, lebende Reptilien, Amphibien und wirbellose Tiere auf dieser Messe zu zeigen.

 

In erster Linie ging es uns darum, die Besucher aufmerksam zu machen, welchen Platz den Tieren in einem Terrarium gegeben werden muss.

 

In zweiter Linie ging es uns auch darum, den Besuchern mittels aufgebauten und eingeschalteten Lampen der Firma JBL zu informieren, welche Lampen für die jeweiligen Tiere und deren Terrarien geeignet sind. Ebenfalls war auch ein Beispiel einer Stromkostenrechnung aufgeführt, die allen zeigen sollte wie teuer es werden kann wenn man eines oder mehrere Terrarien zu Hause hat.

 

Unser Hauptaugenmerk galt aber wieder einmal der Aufklärung und Weitergabe von Erfahrungen im Umgang mit Reptilien, Amphibien und wirbellosen Tieren, die uns sehr am Herzen liegt !!!

 

Der Obmann unseres Vereins möchte noch zum Ausdruck bringen wie Stolz er auf jedes einzelne Mitglied ist, und möchte sich bei jedem seiner Mitglieder bedanken für den großen Einsatz die sie auch auf dieser Messe wieder gezeigt haben.

Danke Danke Danke

Ein Teil unseres Teams !!!

Jetzt noch einige Bilder der Haustiermesse 2013 !!!

Auch Besucher aus Deutschland sind sogar extra gekommen !!!